Details zur Nachricht

Staatsminister Dr. Volker Wissing im TGZ Daun

Zuwendungsbescheid über 1.7 Mio Euro überreicht.

Staatsminister Dr. Volker Wissing überreicht im Technologie- und Gründerzentrum Daun einen Zuwendungsbescheid über 1.679.730,00 Euro

Große Freude herrschte am Dienstag, den 24.07.2018 bei den Mitgliedern des Zweckverbandes „Industrie- und Gewerbepark Verbandsgemeinde Daun in Nerdlen und Kradenbach“ und weiteren geladenen Gästen. Der rheinland-pfälzische Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Herr Dr. Volker Wissing, überreichte an den stellvertretenden Verbandsvorsteher Helmut Pauly für die weitere Erschließung von rd. 7,25 Hektar Gewerbeflächen im Industrie- und Gewerbepark einen Zuwendungsbescheid über 1.679.730,00 Euro. Herr Pauly bedankte sich bei Staatsminister Wissing für diese namhafte Beteiligung des Landes Rheinland-Pfalz. Mit den bereits begonnenen Erschließungsarbeiten schafft der Zweckverband Raum für Zukunftsentwicklung und gewerbliche Investitionen. Diese kommen unmittelbar den Menschen in der Verbandsgemeinde Daun und darüber hinaus zu Gute, denn es werden bestehende Arbeitsplätze gesichert und Neue geschafft. Lt. Pauly wurde mit den Planungen für die Erweiterung im März 2016 begonnen. Erste Teilflächen können noch in diesem Jahr bebaut werden. Endgültig abgeschlossen ist die Maßnahme, die mit 3.125.000,00 Euro kalkuliert ist, im Frühjahr 2018.